Orgelsommer

Die Fürstenfelder Sommermatinéen beginnen um 12:15 Uhr – nach der Sonntagsmesse – und dauern etwa 45 Minuten.

Die Sommermatinéen finden bei freiem Eintritt statt. Dies ist nur mit finanzieller Unterstützung der Besucher durchführbar. Deshalb bitten wir Sie am Ausgang um Ihren großzügigen Beitrag. Ihre Spende ist als Honorar für die Gastmusiker und für die Durchführung der Konzerte bestimmt.

Fürstenfelder Orgelsommer

07.08.2022

12:15 Uhr

Orgelmatinée Stephan Ronkov

Bach, Lully und Grigny

Stephan Ronkov, Münsterorganist Dießen

an beiden Orgeln

 

Fürstenfelder Orgelsommer

14.08.2022

12:15 Uhr

Orgelmatinée Franz Hauk

Muffat, Pachelbel, Kerll

Franz Hauk, Ingolstadt 

an der historischen Fux-Orgel

 

Patroziniumskonzert

15.08.2022

16:00 Uhr

Die schönsten marianischen Sopran-Arien

Bach, Sanchez, Vivaldi, Gounod 

Sarah M. Newman, Sopran

Christoph Hauser, Orgel und Cembalo

 

Fürstenfelder Orgelsommer

21.08.2022

12:15 Uhr

Bach auf der Fux-Orgel

Praeludium und Fuge a-Moll

Sinfonia aus der Ratswahlkantate

Italienisches Konzert

Christoph Hauser an der historischen Fux-Orgel

 

Fürstenfelder Orgelsommer

28.08.2022

12:15 Uhr

Orgelmatinee Matthias Roth

Kerll, Pachelbel, Hesse

Matthias Roth, Bad Reichenhall

an der historischen Fux-Orgel

 

Fürstenfelder Orgelsommer

04.09.2022

12:15 Uhr

Romantisches auf der Fux-Orgel

Salomé, Rheinberger, Mendelssohn, Reger

Christoph Hauser an der historischen Fux-Orgel

 

Abschlussmatinée Orgelsommer

11.09.2022

12:15 Uhr

Wunschkonzert 

Improvisationen zu Wünschen aus dem Publikum

Christoph Hauser an der historischen Fux-Orgel