Orgelsommer

Die Fürstenfelder Sommermatinéen beginnen circa um 12:10 Uhr – nach der Sonntagsmesse – und dauern etwa 45 Minuten.

Die Sommermatinéen finden bei freiem Eintritt statt. Dies ist nur mit finanzieller Unterstützung der Besucher durchführbar. Deshalb bitten wir Sie am Ausgang um Ihren großzügigen Beitrag. Ihre Spende ist als Honorar für die Gastmusiker und für die Erhaltung der Orgeln bestimmt.

Eröffnungsmatinee Orgelsommer

01.08.2021

12:15 Uhr

In fünf Konzerten um die Welt

DEUTSCHLAND

Christoph Hauser an der historischen Fux-Orgel

 

Fürstenfelder Orgelsommer

08.08.2021

12:15 Uhr

In fünf Konzerten um die Welt

ITALIEN

Christoph Hauser an der historischen Fux-Orgel

 

Fürstenfelder Orgelsommer

15.08.2021

12:15 Uhr

In fünf Konzerten um die Welt

FRANKREICH

Pascal Caldara an der historischen Fux-Orgel

 

Fürstenfelder Orgelsommer

22.08.2021

12:15 Uhr

In fünf Konzerten um die Welt

BALTIKUM

Agnė Caldara an der historischen Fux-Orgel

 

Fürstenfelder Orgelsommer

29.08.2021

10:15 Uhr

In fünf Konzerten um die Welt

AMERIKA

Christoph Hauser an der historischen Fux-Orgel

 

Abschlussmatinée Orgelsommer

05.09.2021

10:15 Uhr

Wege zu Mozart

Hans-Georg Kramer, Violine

(Diskant-Violine nach Stainer)

Ingelore Schubert an der historischen Fux-Orgel

Musik von Haydn, Bach, Telemann, Lully u. a.